Sind Sie offen für Neues?

Drei neue Vortrags-reihen ab September 16:  Grenzen des Wissens | Zeitspiegel zu aktuellen Themen  | Hexen, Magie und Teufelswerk  

Mit einem anspruchsvollen Programm informieren wir über wichtige Fragen unseres Lebens und regen zu eigenem Tun und Denken an. Wir ermöglichen Begegnungen mit bedeutenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kunst und Politik – als Zuhörer/in und im Rahmen von ausgiebigen Diskussionen. Und all dies in einem persönlichen Ambiente. Unser grenzüberschreitendes Angebot richtet sich an interessierte Menschen jeden Alters.

Von Anbeginn an war die 1993 als Seniorenakademie Berlingen gegründete und 2014 in Akademie Berlingen umbenannte Institution ein Erfolg: wir konnten immer wieder herausragende Persönlichkeiten gewinnen und – nicht weniger wichtig – viele offene und anregende Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Für manche sind unsere Veranstaltungen ein Stück Leben geworden, auf das sie nicht mehr verzichten möchten.

Viele Privatpersonen, Gemeinden und Institutionen unterstützen zudem als Mitglied resp. Gönner/in den gemeinnützigen Förderverein und damit langfristig die kulturellen Bestrebungen der Stiftung Akademie Berlingen. Mitglieder profitieren von Vergünstigungen bei den Vortragszyklen und ergänzenden kulturellen Exkursionen.

Sehen wir uns in Berlingen? Wir freuen uns auf Sie.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.